FISCHER 048332 Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50

FISCHER 048332 Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50
16,91 € * 24,28 € * (30.35% gespart)
Inhalt: 1 PCS

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferfrist : 1-3 Tage

  • 201011356
  • Fischerwerke
  • 0.88 kg
  • Standart

Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50 Produktbeschreibung - Stahl, verzinkt - Mit Innengewinde für... mehr
Produktinformationen "FISCHER 048332 Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50"
Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50
Produktbeschreibung
- Stahl, verzinkt
- Mit Innengewinde für die Vorsteckmontage
- Beim Einschlagen des Spreizkonus mit dem Einschlagwerkzeug EAW H Plus
wird die Ankerhülse aufgespreizt und verspannt sich gegen die Bohrlochwand
Zugelassen für:
- Ungerissenen Beton B25 bis B55 bzw. C20/25 bis C50/60
- die Verwendung als (redundant) Mehrfachbefestigung von nichttragenden
Systemen in gerissenem Beton C12/15 bis C50/60
Auch geeignet für:
- Beton B15 - Naturstein mit dichtem Gefüge
Zur Befestigung von:
- Rohrleitungen - Lüftungsleitungen
- Sprinkleranlagen - Gittern
- Kabeltrassen - abgehängten Decken
Vorteile:
- Maximale Tragfähigkeit: Der EA II nutzt die maximale Tragfähigkeit des
(ungerissenen) Betons aus. Somit besitzt der EA II die größt möglichen
Sicherheitsreserven
- Geeignet für alle Schrauben oder Gewindebolzen mit metrischem Gewinde
- Geringe Setztiefe verringert Bohrzeit und ermöglicht kostengünstige Montage
- Oberflächenbündiger Anker ermöglicht mehrfaches Lösen und Befestigen des
Anbauteils
- Bisher übliche Probebelastungen entfallen

Montage:
- Bei der Schraubenauswahl ist die minimale und maximale Einschraubtiefe zu
beachten

- max. Einschraubtiefe: 13
- min. Einschraubtiefe: 10
- Gewinde: M10
- VPE/Stück: 50
- Dübellänge mm: 30
- min. Verankerungstiefe mm: 30
- min. Bohrlochtiefe mm: 33
- Bohrer ø mm: 12
Weiterführende Links zu "FISCHER 048332 Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FISCHER 048332 Einschlaganker EA II M 10x30 VPE 50"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen