Startseite | Heizung & Klimatechnik | CO2-Messgerät für gute Raumluft
© sapsan777 / Fotolia.com

CO2-Messgerät für gute Raumluft

« Lüftungsüberwachung zur Optimierung des Raumklimas »

CO2 befindet sich überall um uns herum in der Raumluft. Und auch, wenn es für den Menschen nicht giftig ist, kann es doch mit einigen negativen Folgen für den Körper einhergehen. Dem können Sie allerdings mit einem effektiven Lüftungssystem und entsprechender Lüftungsüberwachung entgegenwirken.

Was ist unter gesundem Raumklima zu verstehen?

Immer wieder hören wir davon – gesunde Raumluft und gutes Raumklima. Doch was darf man darunter verstehen? Das Raumklima wird im Großen und Ganzen von drei Faktoren bestimmt – Temperatur, Luftfeuchtigkeit und der Grad der Verunreinigung. Ist die Luft frei von Schadstoffen, stimmt die Temperatur und ist die optimale Luftfeuchtigkeit erreicht, dann sprechen wir von guter Raumluft. Gerade die Luftschadstoffe zu verbannen, gestaltet sich häufig alles andere als einfach. Zu den weitverbreitetsten Schadstoffen gehört CO2, das auch als Kohlendioxid oder Kohlenstoffdioxid bekannt ist.

Wie entsteht CO2 und was sind die Folgen eines zu hohen Anteils in der Raumluft?

Menschen und Tiere atmen Kohlendioxid und andere Substanzen aus. Mit dem CO2-Messgerät zur Messung der Raumluft lässt sich daher die Qualität der Innenluft gut messen. Wir selbst spüren die Folgen von zu viel Kohlendioxid ganz deutlich, indem die Leistungsfähigkeit nachlässt und Ermüdungserscheinungen auftreten. Jeder kennt es sicherlich von Vorträgen, wenn viele Menschen anwesend sind. Ohne vernünftige Lüftung kann auch der versierteste Präsentator nicht verhindern, dass es irgendwann zum großen Gähnen kommt.

ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT MIT WRG TYP HRVDaher ist es wichtig, in Gebäuden für eine gute Lüftung zu sorgen. Als maximaler Richtwert für die Kohlendioxidkonzentration gilt 1.000 ppm. Dieser Wert ist einfach zu messen und sollte nicht überschritten werden. Normalerweise ist ein aktives Lüften alle 2 Stunden ein Garant für ständig gute Luft. Alternativ stehen Ihnen die Möglichkeiten der zentralen kontrollierten Wohnraumbelüftung oder alternativ verschiedene Optionen der dezentralen Belüftung zur Verfügung. Entsprechende Klimatechnik und Lüftungssysteme sorgen für regen Luftaustausch und tragen effektiv zur Verbesserung der Luftqualität bei.

Welche weiteren Probleme kann ein Anstieg von Kohlendioxid bewirken?

Kohlendioxid zu messen, um einen Indikator für gute Raumluft zu haben, steht auch im engen Zusammenhang mit der Konzentration von gesundheitsschädlichen Keimen in der Luft. Dies ist besonders für öffentliche Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten von Bedeutung. Tests haben gezeigt, je höher die Konzentration schlechter Gase in der Atemluft ist, umso häufiger erkranken Kinder an einer akuten Grippe.

ZILA LUFTGÜTEWÄCHTER LGW-13

Dies bedeutet bei ungesunder LuftCO ein sehr großes gesundheitliches Risiko der im Raum befindlichen Personen.

Das korrekte Einhalten der Kohlenstoffdioxid-Grenzwerte ist durch regelmäßiges Messen von CO2 mit einem entsprechenden Messgerät möglich.

Was sagen wissenschaftliche Untersuchungen für mechanisch belüftete Innenräume aus?

Es gibt Untersuchungen der Akademie der Wissenschaften, die eindeutige Vorgaben zur Innenluft präzisieren. Daher sollte der Wert im Zielbereich nach Möglichkeit unter 800 ppm auf dem Kohlendioxid Messgerät liegen. Die Mindestvorgabe wird mit einem gleitenden Stundenmittelwert von kleiner als 1.000 ppm dargestellt. Als Mindestvorgabe gilt, dass alle Werte im Beurteilungszeitraum unter 1.400 ppm liegen. Von den entsprechenden Ministerien wurden diese Werte im Detail übernommen und als Empfehlung herausgegeben.

Welche CO2-Messgeräte eignen sich?

Wir stellen Ihnen kurz drei Messgeräte als Beispiel für die Messung der Konzentration an Kohlendioxiden in der Raumluft vor. Alle Geräte sind einfach in der Bedienung und schnell anzubringen.

Air Control CO2-Messgerät von TFA

Dieses hochwertige und formschöne Messgerät lässt sich problemlos in jedem Raum installieren. Es dient zur Überwachung der Konzentration von Kohlenstoffdioxid und der Temperatur in Räumen gleichermaßen. Dabei erfolgt die Anzeige der beiden Werte im fortlaufenden Wechsel. Gut gelöst ist die Variante mit der LED-Ampel, die mit einem Blick zeigt, ob die Luft im Raum gut, ausreichend oder schlecht ist. Die Stromversorgung erfolgt bei diesem Gerät durch ein im Lieferumfang enthaltenes USB-Kabel. Der Messbereich für die Konzentration an Kohlendioxiden erstreckt sich von 0-3000 ppm und für die Raumtemperatur gilt ein Messbereich von 0-50°C.

AIR CONTROL CO2 MESSGERÄT

Zila Electronic Klima CO2-Steuerungsgerät KCS-10

Mit diesem leistungsfähigen Gerät von ZILA, das Temperaturmessgerät und CO2-Messgerät vereint sowie die entsprechende Ansteuerung von motorbetriebenen Fensteröffnern und Fensterventilatoren ermöglicht, verfügen Sie über eine komplette Lüftungssteuerung, die mit 230 V AC Strom gespeist wird. Das Gerät verfügt über zwei Schaltausgänge für je 230 V AC / 500 W. Somit ist es ideal zur vollautomatischen Raumluftüberwachung und Steuerung geeignet.

ZILA KLIMA / CO2 -STEUERUNG KCS-10Es lassen sich an diesem Gerät externe Klimasensoren mit unterschiedlichen Messbereichen für Innen und Außen anschließen. Der integrierte CO2-Sensor für das CO2-Messgerät weist einen Messbereich von bis zu 3.000 ppm auf. Die intelligente Steuerungssoftware ermöglicht dabei eine bedarfsgerechte Gebäudelüftung und Entfeuchtung. Durch die automatische Arbeitsweise ist das Messgerät besonders in öffentlichen Einrichtungen optimal einsetzbar.

Elektronischer CO2-Indikator 530 von Brigon

BRIGON ELEKTRONISCHER CO² INDIKATOR 530Dieses kleine handliche Messgerät von Brigon ermöglicht die einfache Messung vom Kohlendioxidgehalt und Temperaturmessung. Dabei ist es bis zu 5 Jahre ohne Sensorwechsel einsetzbar. Die Berechnung von Sauerstoff, Abgasverlust, Wirkungsgrad und Luftüberschuss erfolgen automatisch. Das Messgerät ist beim Einsatz von Heizöl, Flüssiggas, Erdgas, Holz und Kohle verwendbar. Es ist TÜV-geprüft und zur Abgasbestimmung an raumluftabhängigen Feuerstätten zugelassen. Im Lieferumfang erhält man das Mess- und Anzeigegerät, eine Entnahmesonde mit Thermoelement inclusive Verbindungsleitung, einen Gewindekonus, eine Schutzhülle mit Magnet sowie vier Batterien und eine Tragetasche.

Gute Luft ist wichtig – behalten Sie den Überblick

Moderne Belüftungssysteme sind unerlässlich für gutes Raumklima. Dazu gehört ebenso eine effektive Lüftungsüberwachung, die es Ihnen ermöglicht, genauen Überblick über die exakten Kohlendioxid-Werte zu haben. Auf diese Weise können Sie schnell reagieren und mit der richtigen Lüftung entgegensteuern. Mit modernen Messgeräten ist dies aber definit kein Problem mehr.