Startseite | Gas + Wasser + Elektro | Stahlbeton bohren

Stahlbeton bohren

« Das richtige Werkzeug führt zum Erfolg »

Beim Stahlbeton bohren kommt es vor allem auf das richtige Werkzeug und die dazu passende Werkzeugmaschine an. Herkömmliche Bohrwerkzeuge scheitern wegen der Materialkombination von Beton und Stahlarmierung in der Regel schnell und zuverlässig. Sie glühen aus. Im Extremfall trägt sogar die Maschine einen Schaden davon.

Wo werden stahlarmierte Betonarten in Bauwerken eingesetzt

Stahlarmierte Betonarten findet man überall dort, wo Bewehrungen zur Verbesserung der Statik in Bauten erforderlich sind. Tragende Wände, Keller, Fußböden und Decken werden oftmals mit Bewehrungsstahl verarbeitet. Zudem ist stahlarmierter Beton nicht nur durch die Armierungen charakterisiert. Ebenfalls kommen darin verschiedene Zuschlagstoffe, wie große Kieselsteine oder Splitt. Dieser Beton ist außerdem in der Regel höher verdichtet als normale Betonzusammensetzungen. Die Varianten von stahlarmiertem Beton sind vielfältig, sodass keine verbindlichen, generellen Empfehlungen zum Stahlbeton bohren möglich sind.

Bauarbeiter mit Bohrmaschine
© Dan Race / Fotolia.com

Was wird zum Stahlbeton bohren benötigt?

Zum Stahlbeton bohren wird neben den speziellen Bohrern für Stahlbeton eine Werkzeugmaschine benötigt, die einen Schlagmechanismus besitzt. Dies kann im Heimbereich eine Schlagbohrmaschine sein oder im professionellen Bereich ein Bohrhammer. Achten Sie darauf nach Möglichkeit hochwertige Produkte einzusetzen, denn schon manches Billigmodell ist in Rauch aufgegangen, wenn es den Belastungen beim Stahlbeton bohren nicht gewachsen war.

BOSCH Bohrhammer 3 Kilo GBH 3 28 DRE Professional 800 W 3 6 kg

Je nachdem welche Härte der Beton besitzt, welcher Stahlanteil enthalten ist und ob viele Kiesel darin sind, sollten Sie den passenden Bohrer auswählen. Oftmals bei kleineren Bohrungen reicht die Schlagbohrmaschine mit Betonbohrer, Schlagbohrer oder teilweisen Einsatz von einem Metallbohrer vollkommen aus. Spezielle Bohrer mit unterschiedlichen Stahllegierungen beziehungsweise mit Titan beschichtet sind teilweise geeignet. Beim schräg auftreffen auf Stahlarmierungen stoßen sie allerdings auch an ihre Grenzen.

BOSCH-Akkudrehschlagbohrer-GDS-18V-Li-Professional-L-152mm-ohne-Akku-Ladegeraet

Für den gewerblichen Einsatz kommen oft spezielle Betonbohrmaschinen und Fräsen zum Stahlbeton bohren infrage. Als Heimwerker lohnt sich die Anschaffung wegen der hohen Kosten sicher kaum. Hier sollte man sich eher solch eine leistungsfähige Maschine ausleihen. Profis verwenden die ebenfalls etwas teureren Diamantwerkzeuge zum Bohren.

Kleine Diamantbohrer sind fast wie normale Bohrer aufgebaut und besitzen an den Schneiden eine Diamantbeschichtung, die lasergeschweißt oder hartgelötet ist. Geht es um größere Durchmesser, dann sind diese Diamantbohrer eher wie Kreislochbohrer oder Bohrkronen aufgebaut.

Wie bohren Sie Stahlbeton mit einem Stahlbetonbohrer richtig?

Mit dem normalen hartmetallbestückten Bohrer ist nur darauf zu achten, dass er nicht ausglüht oder die Schneide sich nicht auslötet. Stößt man auf Armierung, dann hilft oft ein Metallbohrer weiter. Die Geschwindigkeit beim Schlageinsatz ist für den Betonbohrer nicht zu hoch zu wählen. Diamantbohrer erfordern hingegen etwas umfangreichere Bedingungen. So ist eine fortlaufende Liquidkühlung zu gewährleisten. Dabei besteht das Kühlsystem aus einer Kühlmittelzuführung und einer Absaugung.

BOSCH-Bohrhammer-4-kg-Klasse-GBH-4-32-Dfuer-Professional-Nennaufnahmeleistung-900-W

Für solche Profimaschinen ist der stärkste Beton kein Hindernis. Den Bohrhammer oder die Schlagbohrmaschine sollten Sie mit einem Schlagbohrer mit Diamantspitze bestücken. Trotz des hohen Preises empfehlen wir diese Art von Bohrer ausdrücklich.

Danach ist langsam mit dem Stahlbetonbohrer anzubohren und dabei ein leichter Druck auf die Maschine auszuüben. Der Bohrer für Stahlbeton ist bis zur gewünschten Tiefe voranzutreiben. Dann ist nur noch der passende Dübel einzuschlagen und es kann nun die Befestigung von gewünschten Dingen an der Wand erfolgen.

Mann beim Bohren
© megakunstfoto / Fotolia.com

Ein kleiner Tipp zusätzlich hier für Heimwerker. Muss das Loch nicht ganz genau an der gebohrten Stelle sitzen und sie kommen wegen einer Armierung oder einen Kieselstein nicht tiefer, dann versuchen sie es einfach mit dem Stahlbetonbohrer ein wenig daneben noch mal. So können sie mit Glück die Armierung oder den Kiesel umgehen.

Stahlbeton mit der Schlagbohrmaschine bearbeiten!

Alle Bohrungen in stahlarmierten Beton bis zum Durchmesser von 10 mm sollten mit herkömmlichen Mitteln oder einen Spiralbohrer mit Diamantspitze problemlos zu realisieren sein. Normal sind das Schlagwerk der Maschine und eine nicht zu hohe Geschwindigkeit gut zum Arbeiten mit dem Stahlbetonbohrer.

Treffen Sie auf Armierungen oder Kieselsteine, dann kann ein guter Schlagbohrer die Kieselsteine zertrümmern. Im Stahl hilft manchmal nur ein Metallbohrer oder ein guter diamantbestückter Stahlbetonbohrer.

BOSCH Schlagbohrmaschine GSB 21-2 RE Professional 1100W, 2,85 Kg

Eine leistungsfähige und doch handliche Schlagbohrmaschine ist die GSN 21-2 RE Professional 1100W von BOSCH. Diese Maschine ist auch im Inneren sehr solide und robust aufgebaut. Sie verfügt über ein gut spannendes Schnellspannfutter, stufenlose Drehzahlregelung in zwei Getriebestufen.

BOSCH-Schlagbohrmaschine-GSB-21-2-RE-Professional-1100W-2-85-Kg

Das Drehmoment von 14,5 – 40 Nm ist beachtlich und die Schlagzahl variiert je nach Drehzahl ebenfalls stufenlos. Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff und ein Koffer zur Aufbewahrung sind bei der Auslieferung enthalten.

Armierte Betonarten mit dem Bohrhammer bearbeiten!

Mit diesem ist die Sache viel einfacher, denn er verfügt über eine sehr hohe Schlagkraft. Diese macht es einfacher im armierten Beton voranzukommen. Hier kommt es nicht so sehr auf eine hohe Drehzahl an, sondern eher auf den kräftigen Schlag. Die Maschine arbeitet sich praktisch im Material allein vor.

Ein Bohrhammer ist dabei in leichter und schwerer Ausführung erhältlich. Wählen Sie je nach Einsatzfall die passende Maschine zum Stahlbeton bohren aus.

Mit dem Bohrhammer wird eine alte Wand weggestemmt
© Ralf Geithe / Fotolia.com

BOSCH Bohrhammer mit SDS-max GBH 5 – 40 DCE Professional Nennleistung 1.150 W

Dieser leistungsfähige Profibohrhammer zum Stahlbeton bohren ist mit einer SDS-max Aufnahme ausgestattet. Diese gestattet die Übertragung größerer Drehmomente als mit dem herkömmlichen Spannfutter. Die Maschine garantiert auch unter Last eine konstante elektronisch gesteuerte Drehzahl. Eine Überlastkupplung wirkt beispielsweise, wenn sich der Bohrer verhakt, was sehr gefährlich ist. Service-Display und Stand-by-Anzeige sind integriert. Die Schlagenergie beträgt 8,8 J und die Nenndrehzahl ist stufenlos von 170 – 340 min-1 regelbar. Es ist der Einsatz von Hammerbohrern von 12 – 40 mm Durchmesser sowie die Verwendung von Durchbruchbohrern von 45 – 55 mm Durchmesser möglich.

BOSCH-Bohrhammer-mit-SDS-max-GBH-5-40-DCE-Professional-Nennaufnahmeleistung

Bohrkronen lassen sich von 40 – 90 mm Durchmesser verwenden. Diese professionelle Maschine garantiert effektives Arbeiten in armiertem Beton. Koffer, Zusatzhandgriff, Maschinentuch und Fetttube für die SDS-max Aufnahme gehören zum Standardzubehör. Mit 6,8 Kg Gewicht gehört dieser Bohrhammer schon zu den schwereren Gerätschaften.

Welche Bohrertypen kommen bei Stahlbeton zum Einsatz? Wir stellen zwei Beispiele vor!

FISCHER Hammerbohrer SDS-max IV Durchmesser 16 mm und 18 mm

Diese leistungsfähigen Hammerbohrer mit SDS-max Aufnahme sind hervorragend für das Arbeiten in armiertem Beton geeignet. Der vierschneidige Bohrkopf verhindert ein Verhaken.

FISCHER-Hammerbohrer-SDS-Max-IV

Durch die vier Schneiden sind somit 4 Spiralwendeln zum Abtransport des Bohrstaubes vorhanden. Die Schneidengeometrie ist für das Arbeiten in Beton, Mauerwerk und Naturstein optimiert. Speziell große und tiefe Bohrlöcher lassen sich passgenau mit diesem Werkzeug herstellen.

REMS Diamant-Kernbohrsystem Picus SR3 Set Titan mit Bohrständer und 3 Bohrkronen 62 mm, 82 mm und 132 mm

Dieses Kernbohrsystem von Rems ist speziell für die Arbeit in armiertem Beton, Mauerwerk und anderen Materialien ausgelegt. Es ist möglich trocken oder nass zu bohren. Die Maschine kann dabei von Hand oder im Bohrständer geführt werden.

REMS-Diamant-Kernbohrsystem-Picus-SR3-Set-Titan-mit-Bohrstoender-und-3-Bohrkronen-Dm-62-82-132mm

Stahlbeton lässt sich bis zu 200 mm Durchmesser bohren. Diese professionelle Maschine ist vorwiegend für den Einsatz mit diamantbestückten Kernbohrkronen entwickelt. Drei verschiedene Universalbohrkronen gehören bereits zum Lieferumfang.