Startseite | Heizung & Klimatechnik | Viessmann Vitosol 200-FM
© Robert Kneschke / Fotolia.com

Viessmann Vitosol 200-FM

« Das Viessmann Solarpaket im Blickpunkt »

Das renommierte Unternehmen Viessmann ist Marktführer auf dem Gebiet der Heiztechnik und weiß mit zahlreichen fortschrittlichen Lösungen zu überzeugen. Längst hat der Hersteller auch die Solartechnik für sich entdeckt. Wir werfen einen näheren Blick auf die Viessmann Vitosol 200-FM Solarkollektoren.

Solaranlagen – die modernen Heizsysteme im Trend

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind zwei große Themen unserer Zeit und erhalten immer mehr Gewichtung. Diesen Umstand erkennen auch die großen Hersteller von Heizsystemen. Sie machen sich daran zu schaffen, die Energie der Sonne für topmoderne Anlagen zu nutzen, die Energie und kosten sparen. Zu den wichtigsten Elementen einer Solaranlage gehören die Kollektoren, der die Sonneneinstrahlung in Energie umwandelt. Besonders leistungsstark arbeitet das Modell Viessmann Vitosol 200-FM.

VIESSMANN SK05762 PAKET VITOSOL 200-FM SH2F 4,6M² TW SD1 VITOCELL 100-U 300 L, CVUB

Ein Solarsystem mit vielen Vorzügen

Durch den Einsatz von Kollektoren aus der Modellreihe Vitosol 200-FM lässt sich ihre vorhandene Solaranlage ideal erweitern. Bei einer Absorberfläche von 2,3 Quadratmetern passt sich der Absorber hervorragend an den benötigten Energiebedarf an. Somit werden auf das Jahr gerechnet bis zu 60 % der Energie für die Trinkwassererwärmung durch Photovoltaik eingespart. Heizungsanlagen mit Brennwerttechnik, die im Niedrigtemperaturbereich arbeiten, werden somit durch diese Kollektoren wirksam unterstützt. Dies macht sich insbesondere in den Übergangszeiten bemerkbar.

VIESSMANN SK05762 PAKET VITOSOL 200-FM SH2F 4,6M² TW SD1 VITOCELL 100-U 300 LDie Solarkollektoren sind durch die innovative Entwicklung ThermProtect vor Überhitzung geschützt. Dazu dient eine intelligente Absorberschicht. Die patentierte ThermProtect Lösung schaltet die weitere Energieaufnahme bei einer bestimmten Temperatur ab. Dies ist der Fall, wenn der Solarspeicher voll aufgeheizt ist. Gegenüber herkömmlichen Flachkollektoren erzielt Vitosol 200-FM höhere Erträge, da die Dimensionierung großzügiger realisierbar ist. Standardmäßig sind die Kollektoren mit einem dunkelblau lackierten Aluminiumrahmen erhältlich. Individuelle RAL-Farbtöne sind zur Anpassung an die jeweilige Dachfläche möglich. Die Installation ist waagerecht oder senkrecht je nach Typ fast bündig mit der Dachoberfläche möglich. Alternativ zu der Ausführung mit Einzelkollektoren lässt sich der Großflächenkollektor Vitosol 200-FM mit fast fünf Quadratmeter Absorberfläche einsetzen.

Lebensdauer durch exzellente Materialverarbeitung

Die Viessmann Solarkollektoren werden unter dem Einsatz hochwertiger Materialien hergestellt. Sie sind mit einem umlaufend gebogenen Aluminiumrahmen ausgestattet. Die Scheibeneinfassung ist nahtlos und garantiert somit eine dauerhafte Dichtheit. Insgesamt zeichnen sich die Solar-Elemente durch ihre ausgeprägte Stabilität aus. Eine integrierte hochwertige Wärmedämmung verhindert im Winter sowie in der Übergangszeit wirksam Wärmeverluste.

Einfache Montage

Die Montage der Kollektoren Viessmann Vitosol 200-FM gestaltet sich als überaus einfach. Die integrierten Vor- und Rücklaufrohre ermöglichen eine sichere Montage, auch wenn es sich um größere Kollektorfelder handelt. Dafür werden flexible Edelstahl-Wellrohr-Steckverbinder genutzt. Es lassen sich somit bis zu 12 Kollektoren miteinander verbinden, was schon eine beachtliche Fläche ergibt. Bei den Flachkollektoren ist eine universelle Aufdachmontage möglich. Sie lassen sich im Dach integrieren oder auch aufständern. Ein montagefreundliches Befestigungssystem des Herstellers ist statisch geprüft und korrosionsbeständig. Als Materialien kommen Aluminium und Edelstahl zum Einsatz. Kollektorrahmen mit einem speziellen Indachprofil dienen dabei zur Aufnahme des Eindeckrahmens.

VIESSMANN SOLARPAKET VITOSOL 200-FM ZUR AUFDACHMONTAGE AUF DACHPFANNEN-EINDECKUNGEN WAAGRECHTE

Vorteile des Solarpakets kurz zusammengefasst:

  • Einsatz eines Hochleistungskollektors mit hervorragender Energieeffizienz
  • Überhitzungsschutz ThermProtect
  • Montage waagerecht oder senkrecht möglich
  • Umlaufender Kollektorrahmen und nahtlose Scheibeneindichtung für dauerhafte Dichtigkeit
  • Auf Wunsch individuelle RAL-Lackierung des Rahmens
  • Erreichung der Energieeffizienzklasse A+ für die Heizungsanlage ist erreichbar

Kombinationsmöglichkeiten des Vitosol 200-FM im Solarpaket erklärt

Wir stellen Ihnen ein Beispiel einer kompletten Anlage vor. Genutzt wird ein Flachkollektor Solar-Paket Vitosol 200-FM mit einer Nutzfläche von 10,04 Quadratmetern zur Heizungsunterstützung. Ein Kombispeicher Vitozell 360-M für 750 Liter Wasser ergänzt das System. Als Solarregelung kommt die Viessmann Vitosolic 200 zum Einsatz. Dieses Beispiel hilft schon jede Menge Energie zur Wassererwärmung durch das Sonnenlicht zu erzeugen. Jahresdurchschnittlich lassen sich mit dieser Kombination bis zu 35 % Energie einsparen. Die Steuerung Vitosolic 200 verfügt über ein digitales Display. Hier werden Temperaturwerte, Leistungswerte und Diagnosewerte übersichtlich angezeigt. Die Solarregelung arbeitet hervorragend mit verschiedenen Heizungsanlagen zusammen.

VIESSMANN VITOCELL 340-M/VITOCELL 360-M, 750 - 950 LITER GESAMTSPEICHER VITOSILBER

ESOP-Online – das Berechnungsprogramm für thermische Solaranlagen

Das  Berechnungsprogramm ESOP ist auf der Herstellerseite von Viessmann verfügbar. Mit ihm lässt sich der thermische Ertrag beim Einsatz von Viessmann Vitosol 200-FM Solarkollektoren errechnen. Dies hilft hervorragend, Ihnen die Effizienz des Systems anhand der von Ihnen vorgegebenen Daten zu berechnen. Es gibt zwei Varianten der Berechnung. Zum einen wird eine Solaranlage zur reinen Warmwasserbereitung genutzt. Die zweite Variante berechnet eine Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Warmwasseraufbereitung. Als Ergebnis wird Ihnen der Solarertrag, Deckungsanteil und Nutzungsgrad übersichtlich dargestellt.

Energiesparender Einsatz von Sonnenenergie

Mit dem Einsatz von Viessmann Vitosol 200-FM Solarkollektoren lässt sich viel an Energie einsparen. Mit moderner Brennwerttechnik gekoppelt lässt sich für die gesamte Heizungsanlage die Energieeffizienzklasse A+ erreichen. Die Scheiben sind bei diesen Sonnenkollektoren nahtlos eingedichtet und der Aluminiumrahmen ist in verschiedenen RAL-Farben erhältlich. Das Besondere an diesem Modell ist die automatische Abschaltung bei Überhitzung. Dieser patentierte Überhitzungsschutz wir ThermProtect genannt. Die Absorberfläche der Viessmann Vitosol 200-FM Sonnenkollektoren beträgt 2,32 Quadratmeter. Einsatzbereiche sind vorrangig Wohngebäude, aber auch gewerbliche und öffentliche Objekte. Der Einsatz ist sowohl bei Neubau als auch bei Modernisierungsvorhaben möglich. Neben der Erwärmung von Trink- und Heizungswasser lässt sich natürlich auch Schwimmbadwasser erwärmen. Hierbei ist ein Wärmetauscher einzusetzen.

Die Kraft der Sonne nutzen und Energie sowie Geld sparen!
© Herr Loeffler / Fotolia.com

Insgesamt betrachtet ist Vitosol 200-FM ein ausgezeichnetes System von Viessmann, dass alle Ansprüche an eine moderne Solaranlage erfüllt.