Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG

Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG
70,95 € * 96,33 € * (26.35% gespart)
Inhalt: 1 PCS

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferfrist : 1-3 Tage

  • 9201450983
  • Markenprodukt
  • 1.17 kg
  • Standart

Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG Typ GST für die... mehr
Produktinformationen "Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG"
Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG

Typ GST für die Hausinstallation nach DVGW-VP305, als Maßnahme zur aktiven Manipulationserschwernis gemäß TRGI.
Wirkungsweise:
Der Strömungswächter blockiert die Leitung, wenn der gewählte Durchflusswert erreicht wird. Nach Beseitigung der Ursache erfolgt mittels Überstromöffnung ein Druckausgleich und damit eine automatische Wiederöffnung der Sicherheitseinrichtung.
Konstruktion:
Die interne Feder kommt nicht mit dem durchströmenden Gas in Berührung, kann somit nicht verschmutzen und gewährleistet damit einen langfristigen Betrieb.
Die Überstromöffnung ist bei Offen-Stellung ebenfalls geschützt um die Wiederöffnungsfunktion sicherzustellen.
!!! Besonders geringer Druckverlust (< 0,5 mbar) !!!
Technische Eigenschaften:
Einbau waagrecht: für metallene Leitungen und Kunststoffrohre
Einbau senkrecht: nur für metallene Leitungen
Betriebsdruck: 15-100 mbar
Betriebstemperatur: -20°C bis +60°C
Druckverlust: dp<0,5 mbar
Überstrommenge: VL <30 lt/h bei 100 mbar
Äußere Temperaturbeständigkeit: 925°C - 5 bar
Innere Temperaturbeständigkeit: 200°C
Einsatzbereich: alle Gastypen gemäß EN437 und DVGW G260/1
- Strömungsrichtung von Außen-zu Innengewinde (A/I)
L:
80

d2:
DN 50 (2'')

SW:
70

d1:
DN 50 (2'')

VGas:
16

DN:
50

Mat.Nr.:
GS06610600

Weiterführende Links zu "Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gasströmungswächter DN50 (2''), 16,0mn/h, Eingang AG, Ausgang IG"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen