Giacomini Heizungskugelhähne mit DADO-Technik und vollem Durchgang

Filter schließen
 
  •  
von bis
Giacomini R910S 'Kugelhahn mit rotem Hebelgriff DADO-Kugelhahntechnik,mit Entleerung'
Giacomini R910S 'Kugelhahn mit rotem Hebelgriff DADO-Kugelhahntechnik,mit Entleerung'
Inhalt 1 Stück
ab 13,75 € * 18,43 € *
SKU: 92017114825-0001
HAN: R910SX003
Nahezu alle GIACOMINI Kugelhähne sind nach dem gleichen bewährten Prinzip konstruiert: Der Grundkörper ist aus Messing MS58, ausgelegt für hohe Torsionskräfte und Grenzdrücke bis zu 316 bar. Häufig wahlweise in unterschiedlichen Oberflächenausführungen. Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete hat Giacomini unterschiedliche Kugelhähne konstruiert, um eine lange Betriebssicherheit zu garantieren.
  1. Die innovative diamantgeschliffen und verchromte Hohlkugel, die aufgrund des geringen Gewichtes die Dichtungen weniger abnutzt und somit die Lebensdauer der Dichtungen im Vergleich zur Vollkugel verdoppelt.
  2. Die neue DADO - Produktgeneration mit kubischer Kugel (DADO, ital.: Würfel) und neuartigen Dichtungsprofilen eröffnet den bereits sehr standfesten GIACOMINI Kugelhähnen nochmals eine neue Dimension der Produktqualität.
Das Ergebnis dieser Kombination ist ein Kugelhahn mit extrem geringer Reibung beim Öffnen und Schließen (leichte Bedienbarkeit) und hoher Zuverlässigkeit und erhöhter Lebensdauer durch die geringen Reibungskräfte. Die DADO - Kugel hat alle positiven Eigenschaften einer Hohlkugel. Sie ist extrem unanfällig bei Verkrustungen, Ablagerungen und Verschmutzungen und ihre Geometrie erlaubt große Volumenströme (voller Durchgang) bei geringen Turbulenzen. Die DADO-Kugel wird aus Messing MS58 warmgepresst, auf Präzisionsmaschinen diamantgeschliffen, vernickelt und verchromt.

Technische Merkmale

• Vierfach abgedichtete Spindel mit 2 „O“-Ringen und 2 x P.T.F.E.- Dichtung
• Spindel von innen montiert (Sicherheit gegen Unbefugt)
• Körper und Kugelmaterial sind aus korrosionsbeständigem, warmbehandeltem Messing MS58
• Diamantgeschliffene und verchromte Kugeloberfläche für eine lange Lebensdauer
• Dacrometbeschichteter und wärmeisolierter Griff
• Widerstandsfähig gegen Biege- und Schlagbelastung, Korrosion und Hitze
• Die Durchflussrichtung ist frei wählbar
• Bleireduziert nach TrinkwV
• Erhöhte Frostsicherheit durch zusätzliche Bohrung in der Kugel
Weitere Vorteile
• Ein Kugelhahn für mehrere Anwendungen (Wasser, Öl, Druckluft….)
• DIN DVGW-Zulassung für Wasser und Gas
• Zeitsparend durch schnelles Schrauben, Verpressen oder Stecken
• Entspricht EN 331/98 (European Standard)
• Herstellernachweis und Produktionscode auf jedem Kugelhahn
• Griffbefestigung „versiegelt“
• Verbesserter Schutz gegen Legionellen (kein Totraum zwischen Kugel und Körper)
• Hohes Biege- und Drehmoment sowie hohe Bruchfestigkeit 3

Qualitätssicherung

Um perfekte Qualität zu sichern, wird jeder Kugelhahn bei der Fertigung druckgeprüft. Auch die zahlreichen nationalen und internationalen Prüfnormen, die von GIACOMINI Kugelhähnen regelmäßig weit übertroffen werden, runden den perfekten Qualitätsanspruch ab. Insgesamt bestehen 19 internationale Prüfzertifikate für Gaskugelhähne. Die GIACOMINI Kugelhähne sind vom British Standard Institute für die Produktqualität gemäß EN 29000 zugelassen. Und nach einer Untersuchung durch British Lloyds wurde ein Zerstörungsdruckwert von 315 bar festgestellt – die Kugelhähne von GIACOMINI übertreffen die Normenanforderungen in der Regel um ein Vielfaches. Die für Deutschland maßgebenden DVGWPrüfzeichen für Trinkwasser oder Gas sind in der Preisliste separat angegeben.

Besonderheit

Die von innen eingesetzte Spindel mit vierfacher Abdichtung (2 P.T.F.E-Dichtungen und 2 EPDM-O-Ringe) ist gemäß UNI 8858 mit einer von außen nicht entfernbaren Spindel konstruiert und somit sicher gegen ungewollte Beschädigung oder Manipulation. Die Griffbefestigung ist zusätzlich versiegelt und mit einem Hologramm versehen.

Weitere Hinweise

Die Durchflussrichtung ist frei wählbar. Bei der Montage ist der Sechskant der gerade montierten KugelhahnSeite mit einem passenden Schlüssel zu halten. Wird bei der Montage der Sechskant der gegenüberliegenden Seite gehalten, können hierdurch unzulässige Torsionsmomente auf den Kugelhahn wirken. Der Kugelhahn ist wartungsfrei.
Nahezu alle GIACOMINI Kugelhähne sind nach dem gleichen bewährten Prinzip konstruiert: Der Grundkörper ist aus Messing MS58, ausgelegt für hohe Torsionskräfte und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Giacomini Heizungskugelhähne mit DADO-Technik und vollem Durchgang
Nahezu alle GIACOMINI Kugelhähne sind nach dem gleichen bewährten Prinzip konstruiert: Der Grundkörper ist aus Messing MS58, ausgelegt für hohe Torsionskräfte und Grenzdrücke bis zu 316 bar. Häufig wahlweise in unterschiedlichen Oberflächenausführungen. Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete hat Giacomini unterschiedliche Kugelhähne konstruiert, um eine lange Betriebssicherheit zu garantieren.
  1. Die innovative diamantgeschliffen und verchromte Hohlkugel, die aufgrund des geringen Gewichtes die Dichtungen weniger abnutzt und somit die Lebensdauer der Dichtungen im Vergleich zur Vollkugel verdoppelt.
  2. Die neue DADO - Produktgeneration mit kubischer Kugel (DADO, ital.: Würfel) und neuartigen Dichtungsprofilen eröffnet den bereits sehr standfesten GIACOMINI Kugelhähnen nochmals eine neue Dimension der Produktqualität.
Das Ergebnis dieser Kombination ist ein Kugelhahn mit extrem geringer Reibung beim Öffnen und Schließen (leichte Bedienbarkeit) und hoher Zuverlässigkeit und erhöhter Lebensdauer durch die geringen Reibungskräfte. Die DADO - Kugel hat alle positiven Eigenschaften einer Hohlkugel. Sie ist extrem unanfällig bei Verkrustungen, Ablagerungen und Verschmutzungen und ihre Geometrie erlaubt große Volumenströme (voller Durchgang) bei geringen Turbulenzen. Die DADO-Kugel wird aus Messing MS58 warmgepresst, auf Präzisionsmaschinen diamantgeschliffen, vernickelt und verchromt.

Technische Merkmale

• Vierfach abgedichtete Spindel mit 2 „O“-Ringen und 2 x P.T.F.E.- Dichtung
• Spindel von innen montiert (Sicherheit gegen Unbefugt)
• Körper und Kugelmaterial sind aus korrosionsbeständigem, warmbehandeltem Messing MS58
• Diamantgeschliffene und verchromte Kugeloberfläche für eine lange Lebensdauer
• Dacrometbeschichteter und wärmeisolierter Griff
• Widerstandsfähig gegen Biege- und Schlagbelastung, Korrosion und Hitze
• Die Durchflussrichtung ist frei wählbar
• Bleireduziert nach TrinkwV
• Erhöhte Frostsicherheit durch zusätzliche Bohrung in der Kugel
Weitere Vorteile
• Ein Kugelhahn für mehrere Anwendungen (Wasser, Öl, Druckluft….)
• DIN DVGW-Zulassung für Wasser und Gas
• Zeitsparend durch schnelles Schrauben, Verpressen oder Stecken
• Entspricht EN 331/98 (European Standard)
• Herstellernachweis und Produktionscode auf jedem Kugelhahn
• Griffbefestigung „versiegelt“
• Verbesserter Schutz gegen Legionellen (kein Totraum zwischen Kugel und Körper)
• Hohes Biege- und Drehmoment sowie hohe Bruchfestigkeit 3

Qualitätssicherung

Um perfekte Qualität zu sichern, wird jeder Kugelhahn bei der Fertigung druckgeprüft. Auch die zahlreichen nationalen und internationalen Prüfnormen, die von GIACOMINI Kugelhähnen regelmäßig weit übertroffen werden, runden den perfekten Qualitätsanspruch ab. Insgesamt bestehen 19 internationale Prüfzertifikate für Gaskugelhähne. Die GIACOMINI Kugelhähne sind vom British Standard Institute für die Produktqualität gemäß EN 29000 zugelassen. Und nach einer Untersuchung durch British Lloyds wurde ein Zerstörungsdruckwert von 315 bar festgestellt – die Kugelhähne von GIACOMINI übertreffen die Normenanforderungen in der Regel um ein Vielfaches. Die für Deutschland maßgebenden DVGWPrüfzeichen für Trinkwasser oder Gas sind in der Preisliste separat angegeben.

Besonderheit

Die von innen eingesetzte Spindel mit vierfacher Abdichtung (2 P.T.F.E-Dichtungen und 2 EPDM-O-Ringe) ist gemäß UNI 8858 mit einer von außen nicht entfernbaren Spindel konstruiert und somit sicher gegen ungewollte Beschädigung oder Manipulation. Die Griffbefestigung ist zusätzlich versiegelt und mit einem Hologramm versehen.

Weitere Hinweise

Die Durchflussrichtung ist frei wählbar. Bei der Montage ist der Sechskant der gerade montierten KugelhahnSeite mit einem passenden Schlüssel zu halten. Wird bei der Montage der Sechskant der gegenüberliegenden Seite gehalten, können hierdurch unzulässige Torsionsmomente auf den Kugelhahn wirken. Der Kugelhahn ist wartungsfrei.
Zuletzt angesehen