JUDO 8170317 Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2"

942,97 € *
Inhalt: 1 Stck.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: 2-4 Werktage

Stück
  • 9201658710
  • 4054891996245
  • Judo
  • 8170317
  • 10.4 kg
  • Standard

JUDO Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2"... mehr
Produktinformationen "JUDO 8170317 Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2""

JUDO Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2"

Einsatzbereich

nach DIN EN 13443-1, DIN 19628 und DIN EN 1567
für Wasser bis 30 °C

Kleine Partikel große Gefahren
Jedes Jahr werden tausende ungeschützte Wasserleitungen zerstört und Schäden an wertvollen Geräten und Armaturen verursacht. Die Gründe dafür sind unter anderem kleinste Rost-, Schmutz- und Sandpartikel, die über den Wassereingang des Gebäudes ungehindert in die privaten Rohrnetze gelangen.
Die fatalen Folgen: Ohne einen schützenden Filter entstehen gefährliche elektrochemische Elemente. Diese führen zu Korrosion und Rostknollen bis hin zu Lochfraß und finalem Rohrbruch. Außerdem verursachen diese Partikel Funktionsstörungen an Armaturen, indem sie die wertvollen Kartuschen verunreinigen und diese undicht werden. Die Folge ist ein unumgänglicher und kostspieliger Austausch. Auch hochwertige Sanitärgegenstände und empfindliche Geräte wie Kontroll- und Regelorgane werden durch diese Kleinstteilchen beschädigt.

Schutzfilter sind Pflicht
Der enorme Stellenwert der Hausinstallation wird durch die Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen deutlich. Normen, wie die DIN 1988-200, schreiben Schutzfilter vor und fordern saubere Rohrleitungssysteme ohne Korrosionspartikel. Zum einen, um die menschliche Gesundheit zu schützen, zum anderen um technische Geräte, Trinkwasserinstallationen, Sanitärarmaturen und Warmwasserbereiter von hohem Wert langfristig vor Schäden zu bewahren.

Wasser und Geld sparen – Jahr für Jahr
Über den eingebauten Druckminderer senkt der JUKO-EC Ihren Wasserverbrauch. Bei einem täglichen Bedarf von ca. 140 Liter pro Person sind dies bei einem Vier-Personen-Haushalt ca. 200 m³ Trinkwasser im Jahr. Durch die Reduzierung des Wasserdrucks von 6 auf 4 bar ist eine Einsparung um ca. 15 % möglich. Bei einem Kubikmeterpreis (inkl. Abwasser) von 4 Euro entspricht dies einer jährlichen Einsparung von 120 Euro.
Der Druckminderer kann individuell eingestellt werden. Er gleicht Druckschwankungen und Druckspitzen im öffentlichen Rohrnetz aus, sorgt für einen gleichmäßigen Druck im Hauswassersystem und schont so Ihre modernen technischen Geräte und Armaturen.

Funktionsprinzip

Durch den Rückflussverhinderer und den Einbaudrehflansch strömt das ungefilterte Wasser in die Hauswasserstation. Das Wasser strömt durch den Feinfilter von außen nach innen. Der gefilterte Schmutz bleibt an dem Siebgewebe des Feinfilters hängen. Der anhaftende Schmutz ist von außen durch die transparente Filterglocke sichtbar. Das gefilterte Wasser strömt weiter in den Druckminderer. Der eingestellte Nachdruck ist am Manometer ablesbar. Anschließend verlässt das gefilterte Wasser die Hauswasserstation über den Einbaudrehflansch. Durch die Automatik wird die Rückspülung automatisch gestartet.

Der Abreinigungsvorgang wird gestartet:
» beim Netzgerät in die Steckdose stecken
» automatisch durch die Steuerelektronik, entsprechend des gewählten Reinigungsintervalls (Tage, Wochen, Monate)
» manuell durch kurze Netzunterbrechung (Netzstecker ziehen und wieder in die Steckdose einstecken).

Lieferumfang

Filtergehäuse aus hochwertigem Kunststoff PN 16; Einbau-Drehflansch mit patentiertem Bajonettanschluss aus Messing mit Verschraubung (Gewindeanschluss nach DIN EN 10226-1); waagerechter oder senkrechter Einbau möglich; Filtergewebe aus Edelstahl; Rückspülung bei gleichzeitiger Reinigung des Schauglases; mit integriertem freien Auslauf und patentiertem Keramik-Spülventil; Schlauchanschluss.
Mit zeitgesteuerter Automatik-Rückspülung: pro Rückspülung erfolgt eine dreifache Abreinigung der Sieboberfläche. Vorwählbare Einstellung des Rückspülintervalls (1Tg., 1Wo., 1Mon., 2Mon.). Vor der Auslösung des Rückspülstarts wird zunächst geprüft, ob die Pufferbatterie genügend Leistungsreserve hat, um den Rückspülvorgang bei Netzausfall zu Ende zu führen. Nur dann erfolgt auch die Rückspülung.
Druckmanometer, Druckminderer mit werkseitiger Nachdruckeinstellung von 4 bar, Einstellbereich des Nachdruckes von 1,5 - 6 bar;  Rückflussverhinderer; Steckernetzgerät 230 V/50 Hz.

Technische Daten:
Rohranschluss 1 1/2 Zoll
Nenndurchfluss* 9,1 m³/h
Betriebsdruck max. 16 bar
Betriebstemperatur max. 30 °C
Modell Juko-EC-AT 11/2"

Weiterführende Links zu "JUDO 8170317 Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "JUDO 8170317 Jukomat-Express Control Automatik-Hauswasserstation Modell Juko-EC-AT 11/2""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

JUDO Promi Quick Connection Hauswasserstation JUDO Promi Quick Connection Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 407,95 € * 626,59 € *
JUDO Automatik-Hauswasserstation JUDO Automatik-Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 498,93 € *
JUDO JUKO-EXPRESS CONNECTION Hauswasserstation JUDO JUKO-EXPRESS CONNECTION Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 209,01 € * 313,99 € *
JUDO JUKO-EXPRESS CONNECTION Hauswasserstation JUDO JUKO-EXPRESS CONNECTION Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 209,01 € * 313,99 € *
JUDO Automatik-Hauswasserstation JUDO Automatik-Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 498,93 € *
JUDO Promi Quick Connection Hauswasserstation JUDO Promi Quick Connection Hauswasserstation
Inhalt 1 Stck.
ab 407,95 € * 626,59 € *
Hygienetresor BWT zu E1 Filter Hygienetresor BWT zu E1 Filter
Inhalt 1 Stck.
20,47 € * 25,82 € *
TIPP!
BWT 20385 E1 HWS 1 Einhebelfilter DN25 (1") BWT 20385 E1 HWS 1 Einhebelfilter DN25 (1")
Inhalt 1 Stck.
204,90 € * 377,33 € *
Zuletzt angesehen