window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-46169771-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-KX73ML5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Pufferspeicher für Wärmepumpe online kaufen | MeinHausShop.de
Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern
SEHR GUT Bewertungen
Versand in die EU   und Schweiz  
geprüfter Shop
Sollte ein Problem während Ihrer Bestellung auftreten, dürfen Sie uns gerne diesbezüglich kontaktieren.
+49 (74 33) 140 270 Mo-Do, 08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr, Fr. 8:30 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Pufferspeicher für Wärmepumpe

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Pufferspeicher ACF 300 zum Kühlen und Heizen Inhalt 289 Liter
Pufferspeicher ACF 300 zum Kühlen und Heizen Inhalt 289 Liter
Inhalt 1 Stück
610,05 € * 630,04 € *
SKU: 92019246935
Pufferspeicher ACF 100 zum Kühlen und Heizen Inhalt 98 Liter
Pufferspeicher ACF 100 zum Kühlen und Heizen Inhalt 98 Liter
Inhalt 1 Stück
487,25 € * 509,42 € *
SKU: 92019246933
HAN:ACF 100
Pufferspeicher ACF 50 zum Kühlen/Heizen, Inhalt 50L
Pufferspeicher ACF 50 zum Kühlen/Heizen, Inhalt 50L
Inhalt 1 Stück
336,25 € * 338,41 € *
SKU: 92020304535

Pufferspeicher für Wärmepumpen für mehr Effizienz Ihrer Anlage

Nicht immer sind Pufferspeicher für den Betrieb einer Wärmepumpenheizung zwingend erforderlich. Allerdings ist der Einsatz in Kombination mit modernen Wärmepumpen sehr sinnvoll. Es gibt unterschiedliche Varianten dieser Bauteile. Dabei unterscheidet man in konventionelle Varianten, Schichtspeicher, Hybridspeicher und Ausführungen, die direkt in die Wärmepumpenheizung integriert sind. Sie sind sowohl zum Kühlen als auch zum Heizen einsetzbar.

Panasonic Pufferspeicherlösungen für Wärmepumpenheizung aus Edelstahl

Die Pufferspeicher für die Wärmepumpe von Panasonic gehören mit Sicherheit zu den leistungsstärksten Modellen, die es aktuell auf dem Markt zu kaufen gibt. Diese langlebigen und effizienten Baugruppen besitzen ein automatisches Entlüftungsventil und bei der Ausführung mit Wärmetauscher vier Anschlüsse. Das PU-Dämmmaterial garantiert eine effiziente und langandauernde Speicherung der Wärme. Ein weißer Schutzmantel umgibt die Dämmung. Die Speicherinnenseite besteht aus rostfreiem Stahl. Bei diesen Speicherkörpern gibt es mehrere Varianten. Die Ausführung PF verzichtet auf einen Wärmetauscher, das Modell PFS besitzt dagegen einen Tauscher. Die Variante PFSS ist sogar mit zwei Wärmetauschern ausgestattet. Das bietet den Vorteil, dass sich sowohl Solarthermieanwendungen als auch die Wärmepumpenheizung einbinden lassen. Die Abgabe der gespeicherten Wärme erfolgt nach Bedarf. Dieser Pufferspeicher für die Wärmepumpe entlastet wirksam die Heizung.

Wann wird ein solcher Speicher für die Wärmepumpe benötigt?

Das ist relativ einfach erklärt. Generell kann eine Wärmepumpe auch ohne diesen betrieben werden. Die Ergänzung mit einem Speicher bringt aber beachtliche Vorteile und ist oft empfehlenswert. Wird beispielsweise durch die Wärmepumpen mehr Wärme erzeugt als verbraucht wird, dann bietet es sich an, diese als Warmwasser zu speichern und später zu nutzen. Beim Einsatz von normalen Heizkörpern ist solch ein Pufferspeicher unbedingt erforderlich. Denn der Heizwasserstrom reicht unter normalen Bedingungen meist nicht aus. Mit dem Pufferspeicher für Wärmepumpen ist man dagegen in der Lage, die Wärme zu speichern. Der Speicher sorgt dafür, dass die Heizung stets konstant arbeiten kann. Dies gilt sogar dann, wenn im Heizkreis momentan keine Wärme benötigt wird. Bei Flächenheizungen wie der Fußbodenheizung ist ebenfalls ein solcher Speicher sinnvoll. Allerdings ist durch die große Wassermenge, die in der Fußbodenheizung zirkuliert, auch der Betrieb ohne Pufferspeicher problemlos möglich. Hier fungiert der Fußboden in gewisser Weise wie ein sehr großer Wärmespeicher. Ein weiterer Vorteil eines Pufferspeichers ist, dass die Heizung nicht permanent laufen muss. Dies schont die Heizung und Ihren Geldbeutel.

Wärmepumpen für Warmwasserbereitstellung mit Pufferspeicher

Pufferspeicher mit Frischwasserstation dienen dazu, immer warmes Wasser zur Verfügung zu haben. Haben Sie einen speziellen Nachtstromtarif, dann kann der Frischwasserbedarf an Warmwasser in den preislich günstigeren Nachtstunden in den Speicher gepumpt werden. Dieses Verfahren kennt man auch von der Nachtspeicherheizung.

Pufferspeicher für Wärmepumpe online bei meinhausshop.de bestellen

Entdecken Sie im Sortiment von meinhausshop.de hochwertige Heizungskomponenten, komplette Anlagen und vielfältiges Zubehör, um effizient und energiesparend zu heizen. Bestellen Sie unkompliziert und profitieren Sie von attraktiven Preisen. Bei Fragen zu einzelnen Produkten sprechen Sie uns einfach direkt an. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gern fachkundig!

Pufferspeicher für Wärmepumpen für mehr Effizienz Ihrer Anlage Nicht immer sind Pufferspeicher für den Betrieb einer Wärmepumpenheizung zwingend erforderlich.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pufferspeicher für Wärmepumpe

Pufferspeicher für Wärmepumpen für mehr Effizienz Ihrer Anlage

Nicht immer sind Pufferspeicher für den Betrieb einer Wärmepumpenheizung zwingend erforderlich. Allerdings ist der Einsatz in Kombination mit modernen Wärmepumpen sehr sinnvoll. Es gibt unterschiedliche Varianten dieser Bauteile. Dabei unterscheidet man in konventionelle Varianten, Schichtspeicher, Hybridspeicher und Ausführungen, die direkt in die Wärmepumpenheizung integriert sind. Sie sind sowohl zum Kühlen als auch zum Heizen einsetzbar.

Panasonic Pufferspeicherlösungen für Wärmepumpenheizung aus Edelstahl

Die Pufferspeicher für die Wärmepumpe von Panasonic gehören mit Sicherheit zu den leistungsstärksten Modellen, die es aktuell auf dem Markt zu kaufen gibt. Diese langlebigen und effizienten Baugruppen besitzen ein automatisches Entlüftungsventil und bei der Ausführung mit Wärmetauscher vier Anschlüsse. Das PU-Dämmmaterial garantiert eine effiziente und langandauernde Speicherung der Wärme. Ein weißer Schutzmantel umgibt die Dämmung. Die Speicherinnenseite besteht aus rostfreiem Stahl. Bei diesen Speicherkörpern gibt es mehrere Varianten. Die Ausführung PF verzichtet auf einen Wärmetauscher, das Modell PFS besitzt dagegen einen Tauscher. Die Variante PFSS ist sogar mit zwei Wärmetauschern ausgestattet. Das bietet den Vorteil, dass sich sowohl Solarthermieanwendungen als auch die Wärmepumpenheizung einbinden lassen. Die Abgabe der gespeicherten Wärme erfolgt nach Bedarf. Dieser Pufferspeicher für die Wärmepumpe entlastet wirksam die Heizung.

Wann wird ein solcher Speicher für die Wärmepumpe benötigt?

Das ist relativ einfach erklärt. Generell kann eine Wärmepumpe auch ohne diesen betrieben werden. Die Ergänzung mit einem Speicher bringt aber beachtliche Vorteile und ist oft empfehlenswert. Wird beispielsweise durch die Wärmepumpen mehr Wärme erzeugt als verbraucht wird, dann bietet es sich an, diese als Warmwasser zu speichern und später zu nutzen. Beim Einsatz von normalen Heizkörpern ist solch ein Pufferspeicher unbedingt erforderlich. Denn der Heizwasserstrom reicht unter normalen Bedingungen meist nicht aus. Mit dem Pufferspeicher für Wärmepumpen ist man dagegen in der Lage, die Wärme zu speichern. Der Speicher sorgt dafür, dass die Heizung stets konstant arbeiten kann. Dies gilt sogar dann, wenn im Heizkreis momentan keine Wärme benötigt wird. Bei Flächenheizungen wie der Fußbodenheizung ist ebenfalls ein solcher Speicher sinnvoll. Allerdings ist durch die große Wassermenge, die in der Fußbodenheizung zirkuliert, auch der Betrieb ohne Pufferspeicher problemlos möglich. Hier fungiert der Fußboden in gewisser Weise wie ein sehr großer Wärmespeicher. Ein weiterer Vorteil eines Pufferspeichers ist, dass die Heizung nicht permanent laufen muss. Dies schont die Heizung und Ihren Geldbeutel.

Wärmepumpen für Warmwasserbereitstellung mit Pufferspeicher

Pufferspeicher mit Frischwasserstation dienen dazu, immer warmes Wasser zur Verfügung zu haben. Haben Sie einen speziellen Nachtstromtarif, dann kann der Frischwasserbedarf an Warmwasser in den preislich günstigeren Nachtstunden in den Speicher gepumpt werden. Dieses Verfahren kennt man auch von der Nachtspeicherheizung.

Pufferspeicher für Wärmepumpe online bei meinhausshop.de bestellen

Entdecken Sie im Sortiment von meinhausshop.de hochwertige Heizungskomponenten, komplette Anlagen und vielfältiges Zubehör, um effizient und energiesparend zu heizen. Bestellen Sie unkompliziert und profitieren Sie von attraktiven Preisen. Bei Fragen zu einzelnen Produkten sprechen Sie uns einfach direkt an. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gern fachkundig!

Zuletzt angesehen