window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-46169771-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-KX73ML5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Entnahmestellen
Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern Bewertungsstern
SEHR GUT Bewertungen
Versand in die EU   und Schweiz  
geprüfter Shop
Sollte ein Problem während Ihrer Bestellung auftreten, dürfen Sie uns gerne diesbezüglich kontaktieren.
+49 (74 33) 140 270 Mo-Do, 08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr, Fr. 8:30 - 12:00 und 13:00 - 14:00 Uhr

Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Entnahmestellen

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
CLAGE 15003 Kleindurchlauferhitzer MCX 3, elekronisch, 3,5KW, 230V
CLAGE 15003 Kleindurchlauferhitzer MCX 3, elekronisch, 3,5KW, 230V
Inhalt 1 Stück
263,05 € * 314,86 € *
SKU: 2013021001422AR
HAN:1500-15003
Funkfernbedienung Clage FX für elektronische Durchlauferhitzer 01/2017
Funkfernbedienung Clage FX für elektronische Durchlauferhitzer 01/2017
Inhalt 1 Stück
110,65 € * 124,98 € *
SKU: 92018137274
HAN:2400-26090
E-Komfortdurchlauferhitzer Clage DCX 13,11-13,5kW,400 Volt
E-Komfortdurchlauferhitzer Clage DCX 13,11-13,5kW,400 Volt
Inhalt 1 Stück
439,75 € * 458,72 € *
SKU: 92020304818
HAN:3200-36313
1 von 2

Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Zapfstellen

Druckfeste Durchlauferhitzer gibt es in mit Gas betriebenen Varianten oder elektrisch. Wir sprechen hier über die elektrische Ausführung, denn diese wird mittlerweile am häufigsten eingesetzt. Bei der elektrischen Variante wird im Allgemeinen Kraftstrom genutzt, um das benötigte Wasser innerhalb von kurzer Zeit zum Mischen mit Kaltwasser bereitzustellen. Dabei existieren grundsätzlich wiederum zwei unterschiedliche Ausführungen:

  • Das Sortiment gliedert sich in drucklos arbeitende Durchlauferhitzer, welche nur für eine Entnahmestelle geeignet sind.
  • Vielseitiger einsetzbar sind die Durchlauferhitzer, die den Wasserdruck weitergeben und somit die Entnahme an mehreren Zapfstellen ermöglichen.

Bauarten und Technik der Warmwasseraufbereiter für eine Entnahmestelle

Durchlauferhitzer für eine Entnahmestelle sind als Untertischgerät oder wandhängende Ausführung über dem Tisch erhältlich. Beide Varianten sind bei einer Entnahmestelle normalerweise drucklose Durchlauferhitzer. Bei beiden Varianten ist die Mischbatterie direkt am Speicher angebracht oder mit kurzen Schläuchen auf der Arbeitsplatte oder dem Waschtisch. Diese Ausführungen sind mit Lichtstrom 230 V erhältlich. Der Vorgang zum Wasser erwärmen ist einfach und diese Variante ist eine gute Alternative zu den häufig genutzten 5-Liter Boilern zur Untertisch- oder Wandmontage. Der Vorteil eines Durchlauferhitzers besteht darin, dass keine Bereitschaftsverluste auftreten. Der Anschluss erfolgt einfach an eine mit 16 A abgesicherte Steckdose.

Durchlauferhitzer für mehrere Zapfstellen sind optimal einsetzbar

Speziell die druckfesten Ausführungen arbeiten äußerst effizient mit einen Wirkungsgrad von bis zu 99 %. Es entstehen keine Bereitstellungsverluste und die Wärmeabstrahlung ist durch die jeweils kurze Nutzungsdauer ebenfalls gering. Gegenüber einer zentralen Warmwasserversorgung arbeiten solche Warmwasseraufbereiter besonders energie- und wassersparend. Die meisten kennen das Phänomen, dass es bei zentralen Anlagen mittels Gaskessel oder Ölkessel eine Weile dauert bis warmes Wasser aus der Leitung kommt. Dieses Problem besteht mit elektrischen Durchlauferhitzern nicht, insbesondere wenn die Zapfstellen wie so häufig Wand an Wand liegen werden Sie einen spürbaren Unterschied feststellen können.

Wartung Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Zapfstellen

Hier liegt ein weiterer echter Vorteil der Elektro-Warmwassererzeuger gegenüber Anlagen der zentralen Warmwasserversorgung. Durchlauferhitzer sind vollkommen wartungsfrei. Maximal ist von Zeit zu Zeit eine Entkalkung der Warmwassererzeuger durchzuführen. Hinweise geben die Hersteller in den Betriebsanleitungen. Kommen allerdings Blankdraht-Heizelemente als Heizsystem zum Einsatz, ist keinerlei Entkalkung erforderlich.

Welcher Warmwasseraufbereiter ist nun der Richtige?

Durchlauferhitzer für Warmwasser sind eine langfristige Investition, die Jahrzehnte hält. Somit ist es sinnvoll, ein paar Euro mehr zu investieren und nicht nach dem günstigsten Gerät Ausschau zu halten. Die Leistung dieser Elektro-Warmwassererzeuger gliedert sich in mehrere Stufen. Grundsätzlich gilt, je mehr Entnahmestellen für Warmwasser Sie benötigen, umso größer sollte die Leistung sein.

Druckfeste Durchlauferhitzer für mehrere Zapfstellen bei MeinHausShop.de kaufen

Bringen Sie warmes Wasser zu den entferntesten Entnahmestellen im Haus mit druckfesten Warmwassererzeugern. Optimal einsetzbar sind hierfür die Warmwasseraufbereiter aus dem MeinHausShop, die je nach Ausführung auch für mehrere Zapfstellen geeignet sind. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne und finden gemeinsam eine ideale Lösung für Ihre Situation. Schreiben Sie uns bei Bedarf einfach eine E-Mail. Der zuständige Experte wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Zapfstellen Druckfeste Durchlauferhitzer gibt es in mit Gas betriebenen Varianten oder elektrisch. Wir sprechen hier über die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Entnahmestellen

Druckfeste Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Zapfstellen

Druckfeste Durchlauferhitzer gibt es in mit Gas betriebenen Varianten oder elektrisch. Wir sprechen hier über die elektrische Ausführung, denn diese wird mittlerweile am häufigsten eingesetzt. Bei der elektrischen Variante wird im Allgemeinen Kraftstrom genutzt, um das benötigte Wasser innerhalb von kurzer Zeit zum Mischen mit Kaltwasser bereitzustellen. Dabei existieren grundsätzlich wiederum zwei unterschiedliche Ausführungen:

  • Das Sortiment gliedert sich in drucklos arbeitende Durchlauferhitzer, welche nur für eine Entnahmestelle geeignet sind.
  • Vielseitiger einsetzbar sind die Durchlauferhitzer, die den Wasserdruck weitergeben und somit die Entnahme an mehreren Zapfstellen ermöglichen.

Bauarten und Technik der Warmwasseraufbereiter für eine Entnahmestelle

Durchlauferhitzer für eine Entnahmestelle sind als Untertischgerät oder wandhängende Ausführung über dem Tisch erhältlich. Beide Varianten sind bei einer Entnahmestelle normalerweise drucklose Durchlauferhitzer. Bei beiden Varianten ist die Mischbatterie direkt am Speicher angebracht oder mit kurzen Schläuchen auf der Arbeitsplatte oder dem Waschtisch. Diese Ausführungen sind mit Lichtstrom 230 V erhältlich. Der Vorgang zum Wasser erwärmen ist einfach und diese Variante ist eine gute Alternative zu den häufig genutzten 5-Liter Boilern zur Untertisch- oder Wandmontage. Der Vorteil eines Durchlauferhitzers besteht darin, dass keine Bereitschaftsverluste auftreten. Der Anschluss erfolgt einfach an eine mit 16 A abgesicherte Steckdose.

Durchlauferhitzer für mehrere Zapfstellen sind optimal einsetzbar

Speziell die druckfesten Ausführungen arbeiten äußerst effizient mit einen Wirkungsgrad von bis zu 99 %. Es entstehen keine Bereitstellungsverluste und die Wärmeabstrahlung ist durch die jeweils kurze Nutzungsdauer ebenfalls gering. Gegenüber einer zentralen Warmwasserversorgung arbeiten solche Warmwasseraufbereiter besonders energie- und wassersparend. Die meisten kennen das Phänomen, dass es bei zentralen Anlagen mittels Gaskessel oder Ölkessel eine Weile dauert bis warmes Wasser aus der Leitung kommt. Dieses Problem besteht mit elektrischen Durchlauferhitzern nicht, insbesondere wenn die Zapfstellen wie so häufig Wand an Wand liegen werden Sie einen spürbaren Unterschied feststellen können.

Wartung Durchlauferhitzer für eine oder mehrere Zapfstellen

Hier liegt ein weiterer echter Vorteil der Elektro-Warmwassererzeuger gegenüber Anlagen der zentralen Warmwasserversorgung. Durchlauferhitzer sind vollkommen wartungsfrei. Maximal ist von Zeit zu Zeit eine Entkalkung der Warmwassererzeuger durchzuführen. Hinweise geben die Hersteller in den Betriebsanleitungen. Kommen allerdings Blankdraht-Heizelemente als Heizsystem zum Einsatz, ist keinerlei Entkalkung erforderlich.

Welcher Warmwasseraufbereiter ist nun der Richtige?

Durchlauferhitzer für Warmwasser sind eine langfristige Investition, die Jahrzehnte hält. Somit ist es sinnvoll, ein paar Euro mehr zu investieren und nicht nach dem günstigsten Gerät Ausschau zu halten. Die Leistung dieser Elektro-Warmwassererzeuger gliedert sich in mehrere Stufen. Grundsätzlich gilt, je mehr Entnahmestellen für Warmwasser Sie benötigen, umso größer sollte die Leistung sein.

Druckfeste Durchlauferhitzer für mehrere Zapfstellen bei MeinHausShop.de kaufen

Bringen Sie warmes Wasser zu den entferntesten Entnahmestellen im Haus mit druckfesten Warmwassererzeugern. Optimal einsetzbar sind hierfür die Warmwasseraufbereiter aus dem MeinHausShop, die je nach Ausführung auch für mehrere Zapfstellen geeignet sind. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne und finden gemeinsam eine ideale Lösung für Ihre Situation. Schreiben Sie uns bei Bedarf einfach eine E-Mail. Der zuständige Experte wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zuletzt angesehen