window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-46169771-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-KX73ML5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Noppen Systemplatten für Flächenheizung online kaufen | MeinHausShop.de

Noppen Systemplatten für Flächenheizung

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Noppen-Systemplatte mit EPS-Dämmung 30-2 mm WLG 040, LxB 1000 x 1000 mm, VPE 10m²
Noppen-Systemplatte mit EPS-Dämmung 30-2 mm WLG 040, LxB 1000 x 1000 mm, VPE 10m²
Inhalt 10 Quadratmeter (20,38 € * / 1 Quadratmeter)
203,75 € * 200,40 € *
SKU: 101010260
Noppen-Systemplatte mit EPS-Dämmung 11 mm WLG 035, LxB 1000 x 1000 mm, VPE 20m²
Noppen-Systemplatte mit EPS-Dämmung 11 mm WLG 035, LxB 1000 x 1000 mm, VPE 20m²
Inhalt 20 Quadratmeter (16,52 € * / 1 Quadratmeter)
330,45 € * 305,08 € *
SKU: 101010261
HAN:11020020
Noppen-Systemplatte ohne Dämmung aus PS-Folie mit trittfest ausgeformten Rohrhaltenoppen, VPE 30m²
Noppen-Systemplatte ohne Dämmung aus PS-Folie mit trittfest ausgeformten Rohrhaltenoppen, VPE 30m²
Inhalt 30 Quadratmeter (10,43 € * / 1 Quadratmeter)
312,95 € * 293,00 € *
SKU: 101010262
Dünnbett Warmwasser Fußbodenheizung Noppenelement Polystrol, B2 LxB 1000x1000 mm, h 13 mm, VPE 15 m² (15 Stück)
Dünnbett Warmwasser Fußbodenheizung Noppenelement Polystrol, B2 LxB 1000x1000 mm, h 13 mm, VPE 15 m² (15 Stück)
Inhalt 15 Quadratmeter (22,78 € * / 1 Quadratmeter)
341,75 € * 359,36 € *
SKU: 92018122644

Noppen-Systemplatten für die Flächenheizung mit oder ohne Dämmung

Fußbodenheizungen im Altbau oder bei Neubauten lassen sich mittlerweile dank einiger wesentlicher Innovationen leicht verlegen. Eine bedeutende Neuerung auf diesem Gebiet: die Systemplatten mit Noppen, die in unterschiedlichen Varianten angeboten werden. Eines haben sie alle gemeinsam, sie stellen eine Systemlösung dar, um die wasserführenden Heizrohre sicher und einfach zu verlegen. Mit den Systemplatten sind auch Hobbyheimwerker in der Lage, die Fußbodenheizung selbst zu installieren. Ist Ihnen das zu kompliziert, ist es natürlich sinnvoll einen Fachbetrieb mit der Ausführung zu betrauen.

Das passende Heizsystem für die Fußbodenheizung hilft, Kosten zu sparen

Mit einer gut verlegten Fußbodenheizung ist es möglich, eine angenehme Wärme im Raum zu erzeugen. Dabei ist es unwesentlich, welches System sie einsetzen. Es bietet sich an, in Altbauten beziehungsweise bei Sanierungsvorhaben Systemplatten mit einer sehr geringen Aufbauhöhe einzusetzen. Somit lassen sich solche Heizsysteme problemlos nachrüsten. Für die Heizungsanlage sind die Gegebenheiten vor Ort entscheidend. Ob eine Gasheizung, eine Ölheizung oder gar eine Wärmepumpe zum Einsatz kommt, richtet sich nach den jeweiligen Möglichkeiten. Auf alle Fälle muss es möglich sein mit der Heizung im niederen Temperaturbereich klarzukommen, denn die Fußbodenheizung braucht es nicht so heiß. Übrigens eine Flächenheizung gibt vorwiegend Strahlungswärme ab und ermöglicht es somit niedrigere Temperaturen als bei konventionellen Heizkörpern einzustellen.

Vier verschiedene Systemplatten mit Noppen für unterschiedliche Anwendung

Die angebotenen Noppenplatten sind in 11 mm Stärke mit EPS-Dämmung lieferbar. Weitere Varianten sind die Noppenplatten mit einer 30 mm starken EPS-Dämmung. Des Weiteren bieten wir Ihnen die Ausführung ohne Dämmmaterial aus PS-Folie an. Diese Variante ist mit trittfest ausgeformten Rohrhaltenoppen ausgestattet. Sie kommt vom Hersteller Evenes und ermöglicht besonders geringe Bauhöhen. Die Noppenhöhe beträgt gerade einmal 18 mm. Die geringste Bauhöhe weist die Dünnbett Warmwasser Fußbodenheizung mit Noppenelementen aus Polystyrol aus. Die Gesamthöhe dieser Noppen-Systemplatten beträgt gerade einmal 13 mm. Das ergibt eine Gesamtstärke des Fußbodenaufbaus von 21 mm. Die einzelnen Pakete sind so abgepackt, dass sie eine größere Fläche abdecken. Alle vorgestellten Noppen-Systemplatten besitzen ein 5 cm Raster und sind nach der Verlegung in relativ kurzer Zeit begehbar. Sie werden kombiniert mit vorhandenen Flächen oder mit speziellem Estrich.

Noppen-Systemplatten einfach online bei MeinHausShop.de bestellen

Bestellen Sie das, für sie am besten geeignete, System zusammen mit passenden Fußbodenheizungsrohr PE und entsprechenden Randdämmstreifen sowie Türanschlüssen bei MeinHausShop. Die Systemkomponenten machen eine Verlegung dieser Heizung einfach. Detaillierte Hinweise zur Verlegung der Systemplatten finden Sie in den Anwendungsbeschreibungen der Hersteller. Alternativ zu den Noppenplatten ist auch das Tackersystem erhältlich. Bei Fragen zu Produkten, Verlegung und Zubehör sprechen Sie bitte unsere fachkundigen Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail an.

Noppen-Systemplatten für die Flächenheizung mit oder ohne Dämmung Fußbodenheizungen im Altbau oder bei Neubauten lassen sich mittlerweile dank einiger... mehr erfahren »
Fenster schließen
Noppen Systemplatten für Flächenheizung

Noppen-Systemplatten für die Flächenheizung mit oder ohne Dämmung

Fußbodenheizungen im Altbau oder bei Neubauten lassen sich mittlerweile dank einiger wesentlicher Innovationen leicht verlegen. Eine bedeutende Neuerung auf diesem Gebiet: die Systemplatten mit Noppen, die in unterschiedlichen Varianten angeboten werden. Eines haben sie alle gemeinsam, sie stellen eine Systemlösung dar, um die wasserführenden Heizrohre sicher und einfach zu verlegen. Mit den Systemplatten sind auch Hobbyheimwerker in der Lage, die Fußbodenheizung selbst zu installieren. Ist Ihnen das zu kompliziert, ist es natürlich sinnvoll einen Fachbetrieb mit der Ausführung zu betrauen.

Das passende Heizsystem für die Fußbodenheizung hilft, Kosten zu sparen

Mit einer gut verlegten Fußbodenheizung ist es möglich, eine angenehme Wärme im Raum zu erzeugen. Dabei ist es unwesentlich, welches System sie einsetzen. Es bietet sich an, in Altbauten beziehungsweise bei Sanierungsvorhaben Systemplatten mit einer sehr geringen Aufbauhöhe einzusetzen. Somit lassen sich solche Heizsysteme problemlos nachrüsten. Für die Heizungsanlage sind die Gegebenheiten vor Ort entscheidend. Ob eine Gasheizung, eine Ölheizung oder gar eine Wärmepumpe zum Einsatz kommt, richtet sich nach den jeweiligen Möglichkeiten. Auf alle Fälle muss es möglich sein mit der Heizung im niederen Temperaturbereich klarzukommen, denn die Fußbodenheizung braucht es nicht so heiß. Übrigens eine Flächenheizung gibt vorwiegend Strahlungswärme ab und ermöglicht es somit niedrigere Temperaturen als bei konventionellen Heizkörpern einzustellen.

Vier verschiedene Systemplatten mit Noppen für unterschiedliche Anwendung

Die angebotenen Noppenplatten sind in 11 mm Stärke mit EPS-Dämmung lieferbar. Weitere Varianten sind die Noppenplatten mit einer 30 mm starken EPS-Dämmung. Des Weiteren bieten wir Ihnen die Ausführung ohne Dämmmaterial aus PS-Folie an. Diese Variante ist mit trittfest ausgeformten Rohrhaltenoppen ausgestattet. Sie kommt vom Hersteller Evenes und ermöglicht besonders geringe Bauhöhen. Die Noppenhöhe beträgt gerade einmal 18 mm. Die geringste Bauhöhe weist die Dünnbett Warmwasser Fußbodenheizung mit Noppenelementen aus Polystyrol aus. Die Gesamthöhe dieser Noppen-Systemplatten beträgt gerade einmal 13 mm. Das ergibt eine Gesamtstärke des Fußbodenaufbaus von 21 mm. Die einzelnen Pakete sind so abgepackt, dass sie eine größere Fläche abdecken. Alle vorgestellten Noppen-Systemplatten besitzen ein 5 cm Raster und sind nach der Verlegung in relativ kurzer Zeit begehbar. Sie werden kombiniert mit vorhandenen Flächen oder mit speziellem Estrich.

Noppen-Systemplatten einfach online bei MeinHausShop.de bestellen

Bestellen Sie das, für sie am besten geeignete, System zusammen mit passenden Fußbodenheizungsrohr PE und entsprechenden Randdämmstreifen sowie Türanschlüssen bei MeinHausShop. Die Systemkomponenten machen eine Verlegung dieser Heizung einfach. Detaillierte Hinweise zur Verlegung der Systemplatten finden Sie in den Anwendungsbeschreibungen der Hersteller. Alternativ zu den Noppenplatten ist auch das Tackersystem erhältlich. Bei Fragen zu Produkten, Verlegung und Zubehör sprechen Sie bitte unsere fachkundigen Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail an.

Zuletzt angesehen